Rückblick Frankenpokal und Ryder Cup

Am 10.04. starteten wir beim Frankenpokal in die Saison. 14 Mannschaften a´ 8 Spieler traten in Herzogenaurach an. Die besten sechs Spieler kamen in die Wertung. Wir waren natürlich krasser Außenseiter wenn man z.B. nur mal die beiden erstplatzierten Teams anschaut: Denn dort kamen die ersten Sechs Spieler mit einem Hcp zwischen 0,9 und 5,0 daher... Am Ende reichte es in der Nettowertung immerhin für Platz 10, in der Bruttowertung für Platz 12. Unser bestes Ergebnis erspielte Reinhard Höfling mit 26 Bruttopunkten.

Am 21.05. kam es dann zum Rückspiel um den Ryder Cup gegen Abenberg. Nach der vernichtenden Niederlage letztes Jahr in Abenberg, konnten wir uns revangieren und unseren Heimvorteil zu einem deutlichen 24:12 Erfolg nutzen. Anschließend wurde bei "Pizza all you can eat" ordentlich das freundschaftliche Treffen gefeiert. Wir freuen uns schon auf den nächsten Vergleich 2012 in Abenberg! (Bild von der Siegerehrung siehe oben)