Erste Mannschaft, 2. Spieltag

Noch Blickkontakt zur Spitze - am Ende lachender Dritter????

Der zweite Spieltag fand am 23.06. bei uns auf der Zollmühle statt. Wir hatten tolles Golfwetter. Sonne mit Wolken im Wechsel, 22 Grad, wenig Wind - besser gehts kaum.
Mussten wir am 1. Spieltag noch kämpfen einen sechsten Mann zu finden (wegen Termin genau in den Pfingstferien), so waren wir diesmal richtig gut aufgestellt. Ich selbst konnte mich z.B. trotz einer "84" in der Woche davor nicht für die "Stamm-Sechs" qualifizieren, das zeigt wie gut wir im Vorfeld bereits drauf waren.
Nur Bad Windsheim mit gleich vier Hcp. 4 Spielern hatte uns da noch was voraus.
So entwickelte sich dann auch ein Zweikampf mit Bad Windsheim um den Tagessieg. Für die Gesamtwertung war es aber auch wichtig, der Golfrange einige Schläge abzunehmen, denn diese hatten am ersten Spieltag in Bad Windsheim richtig gut vorgelegt.
Von den 24 Teilnehmern konnten sich am Ende 5 verbessern. Einer davon unser Reini, der eine hervorragende "4 über" auf den Platz zauberte.
Überhaupt zeugte unser Mannschaftsergebnis von Geschlossenheit, denn selbst unsere beiden "Streichergebnisse" hatten immerhin mit 35 Nettopunkten ihr Hcp. gespielt.

Im Einzelnen spielten:

Reini H.   74
Alex H.    80
Basti N.    84
Michi K.   84
Martin S.  87
Daniel W. 87


Tageswertung:

1. Zollmühle          + 32
1. Bad Windsheim  + 32
3. Golfrange          + 47
4. Ansbach            + 86


Gesamtwertung nach dem 2. Spieltag:

1. Bad Windsheim  + 85,2
2. Golfrange          + 87,2
3. Zollmühle          + 95,2
4. Ansbach            + 157,2


Nächste Termine:

07.07. Golfrange
04.08. Ansbach


gez. Stephan (Nonplaying-Cap.)