Partner

Zollmühle siegt in Lauterhofen

Auswärtssieg:

Das Zollmühle Team welches mit 19 Golfern zum Auftaktturnier des Champagner Cup am Samstag den 26.4.in Lauterhofen vertreten war konnte mit einer grandiosen Leistung etwas erreichen was vorher in der Geschichte des Champagner Cup noch niemand geschaffte hatte, denn zum 1. mal überhaupt konnte ein Auswärtsteam den Tagessieg feiern.

 

An der Stelle herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an alle Teilnehmer und für Euere guten Leistungen. Besonderer Dank gilt Claus Steigerwald welcher die Rolle als Captain übernahm da Co-Captain Manfred Lämmerer und ich leider verhindert waren. Natürlich ist dies nun eine sehr gute Ausgansposition für das kommende Spiel denn das findet bekanntlicherweise am 31.5. bei uns in der Zollmühle statt und mit etwas Glück und Können sollte es möglich sein die Führung in der Gesamtwertung auszubauen um für die restlichen beiden Spiele in Pottenstein und der GolfRange einen gewissen Punktevorsprung zu haben. Aber nicht nur wir hatten Grund zum feiern denn das Turnier war wie gewohnt wieder hervorragend organisiert von Karl-Heinz Reiss und dem Captain aus Lauterhofen Hans-Jürgen Haas. Das Wetter war gut, der Platz war in einem Top Zustand, ebenso die Grüns und das gesellige Beisammensein nach dem Turnier machte den ganzen Tag noch rund. Kurz und gut, alle hatten einen sehr schönen Golftag im  GC Lauterhofen und waren rundum zufrieden. Insgesamt waren 103 Golfer aus den 4 Clubs am Start. Das Halfway wurde wie schon bei den vergangenen Turnieren gesponsert vom Weingut Elfenhof. Nach dem Turnier konnte man die Putter von K2H testen oder eine Massage geniessen von HFBioenergetik. Zum Abendessen gab es verschiedene Sachen vom Grill wie Steaks,Bratwürste, Bauchfleisch mit verschiedenen Salaten, Sossen und Brot. Ach ja, Freibier gab es auch noch.

 

Bei der immer dazugehörigen Tombola konnte man nach der Siegerehrung dann auch wieder sehr schöne Preise gewinnen, wobei auch noch einige von uns unter den glücklichen Gewinnern waren.

 

Bei der Verkündung der Ergebnisse konnten sich freuen:

Josef Göbel belegte mit 26 Bruttopunkten bei den Herren dem geteilten 2. Platz

In der Nettoklasse A belegte Josef Göbel mit 34 Nettopunkten den geteilten 3. Platz

In der Nettoklasse B belegte Josef Stadler den 1. Platz mit 40 Nettopunkten

Den 2. Platz in dieser Klasse belegte Horst Huter mit 37 Nettopunkten.

 

Herzlichen Glückwunsch dazu.

 

Zum Schluss natürlich wurde unser Team von der Zollmühle vor Lauterhofen, der GolfRange und Pottenstein zum Tagessieger gekürt.

 

Wir freuen uns auf das nächste Turnier in der Zollmühle. 

Capitano Ludwig