Partner

Team Beginner Golf Challenge für Vereine

Team Beginner Golf Challenge für Vereine – Karnevalsgesellschaft Spalt e.V. gewinnt 1.000 € für Vereinskasse

8 Vereine, 2 Wochen Vorbereitungszeit, ein Finalturnier und 1.000 € Siegesprämie für den 1. Platz- so lässt sich die erste, von der Sparkasse Mittelfranken Süd und der Golfanlage Zollmühle ausgeschriebene Team Beginner Golf Challenge für Vereine zusammenfassen.

Das wichtigste Teilnahmekriterium: alle Spieler mussten absolute Golfanfänger sein.

Das Spektrum der angemeldeten Vereine reichte von der Freiwilligen Feuerwehr Pleinfeld über den Eislaufverein Gunzenhausen, Skiclub Weißenburg, Deutschordens-Kapelle Ellingen, dem Frankenbund und den Wirtschaftsjunioren Gunzenhausen bis hin zu den Karnevalsvereinen aus Spalt und Treuchtlingen.

Für die meisten Teilnehmer war die Team Golf Challenge für Vereine auch der erste Besuch auf der Golfanlage Zollmühle. Entsprechend groß viel gleich am ersten Schnuppertag die Überraschung aus, als sich sowohl die Vorstellung vom Golfspielen als auch von der Golfanlage, so gar nicht mit den leider immer noch zu Unrecht vorherrschenden Vorurteilen über den Golfsport, in Einklang bringen lassen wollte.
Nette Menschen, eine lockere Atmosphäre und jede Menge Spaß lautete das einhellige Fazit des ersten Tages.
Zwei Wochen hatten die Vereine nun Zeit, kostenlos auf dem 9 Loch Kurzplatz und den Übungseinrichtungen zu trainieren und ihr Golfspiel-auch mit Hilfe des Golflehrers und Mitgliedern zu verbessern. Und das taten sie auch!

Das große Finale fand am 25. Juni statt. Jeder Verein durfte mit maximal 8 Spielern zum Turnier antreten, wobei die besten 3 Ergebnisse gewertet wurden.

Die Ergebnisse konnten sich durchaus sehen lassen. Mit 131 Schlägen und einem Preisgeld von 200 € für die Vereinskasse landete die Freiwillige Feuerwehr Pleinfeld auf dem 3. Platz.
Ganz knapp am 1. Platz vorbei und um 300 € reicher, wurde die Deutschordens-Kapelle Ellingen e.V. mit 129 Schlägen.
Sieger der 1. Team Golf Challenge für Vereine wurde die Karnevalsgesellschaft Spalt e.V. mit 128 Schlägen.
Den Scheck über 1.000 € überreichte Walter Nowotny, Vermögensmanager der Sparkasse Mittelfranken Süd.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und die Sparkasse Mittelfranken Süd für ihre Unterstützung als Sponsor.