Partner

Preis der Präsidentin und der Pros

Mit dem Preis der Präsidentin und der Pros fand am Samstag, den 24.08. eines der großen Traditionsturniere auf der Golfanlage Zollmühle statt. 
Trotz unsicherer Wetterprognose hatten sich 84 Teilnehmer zu dem vorgabewirksamen Wettspiel angemeldet. Als Besonderheit des "Preis der Präsidentin und der Pros" wird jedes Jahr neben der Einzel- auch eine Teamwertung mit attraktiven Preisen ausgespielt.
Gestartet wurde ab 9.30 Uhr von Abschlag 1 und Abschlag 10. Etwas Sorge bereitete während des Turniers das  Wetter. Der Blick auf das Regenradar im Internet kündigte ab 17.30 Uhr das Einsetzen von Regen an. Zum Glück aller Beteiligten traf die Prognose nicht zu. Alle Spieler erreichten trockenen Fußes das Clubhaus und auch Abendessen, Tombola und Siegerehrung konnten noch auf der Terrasse abgehalten werden.
Der Erlös aus Turnier und Tombola, die stattliche Summe von 2.000 € wird den Kinderschicksalen Mittelfranken gespendet.

Sieger Einzelwertung:
1. Platz Brutto Herren: Markus Höhenberger 31 Bruttopunkte
1. Platz Brutto Damen: Marion Rogowski 27 Bruttopunkte

Nettoklasse A
1. Platz: Claus Steigerwald 40 Nettopunkte
2. Platz: Matthias Lämmermann 39 Nettopunkte
3. Platz: Ulrich Veser 38 Nettopunkte

Nettoklasse B
1. Platz Dieter Bauer 41 Nettopunkte
2. Platz Christian Kadner 39 Nettopunkte
3. Platz Gerhard Hertlein 38 Nettopunkte

Nettoklasse C
1. Platz Alexander Kögler 57 Nettopunkte
2. Platz Anna-Maria Lutz 40 Nettopunkte
3. Platz Harald Montenegro 40 Nettopunkte

Gewinner Sonderwertungen:
Nearest to the Pin Herren: Markus Winterhager
Nearest to the Pin Damen: Marion Rogowski
Nearest to the Line Herren: Richard Treitz
Nearest to the Line Damen: Inge Steiner

Sieger Teamwertung:
1 Platz: Karl Heinz Anding und Elisabeth Kopperger
2. Platz: Claudia Raab und Dieter Bauer
3. Platz: Lothar Klein und Harald Montenegro

Alle Ergebnisse gibt es wie immer auf unserer Homepage im Turnierkalender oder auf golf.de.